Schrumpfende elastische Fasern, Verminderung des Hautfetts und Bindegewebes der Haut lassen im Laufe des Lebens Falten entstehen. Die nasolabiale Falte ist klassischerweise das Schwerkraft-Opfer dieser nachlassenden Bindegewebsfestigkeit. Aber auch der Wunsch nach volleren Lippen, klareren Lippenkonturen etc. stellen eine Indikation für eine Behandlung mit Fillern dar.

Zur Beseitigung von Falten und zur behutsamen Formung im Gesichts- und Halsbereich setze ich in der Hautarztpraxis Stolberg, in der Europaregion um die Städte Aachen, Lüttich und Maastricht, seit vielen Jahren Hyaluronsäuren ein. Deren Wirkungsprinzip ist einfach: In den betreffenden Bereichen werden je nach Indikation auffüllende Hyaluronsäuren unterschiedlicher Dichte unter die Haut gespritzt. Die Haut wird dadurch von unten angehoben (Volumenvermehrung) und Falten verschwinden.

Hautkrebsvorsorge-Termin vereinbaren